Hintergrund
T +238 281 34 85   I   M +238 979 23 22
Deutsch    English
Casa Beiramar

Chã

Die Cha das Caldeiras ist geprägt vom Vulkan. Ihm verdankt das Dorf seine Entstehung. Die Bevölkerung hat gelernt, mit der Gefahr eines erneuten Ausbruchs zu leben. Beim letzten Ausbruch 1995 hat er das Dorf verschont, aber die Weinkooperative und ein Großteil der landwirtschaftlichen Flächen wurden zerstört. Fast alle Gebäude bestehen aus schwarzem Lavastein, auch die Hauptstraße ist mit Lavablöcken gepflastert. Der Aufstieg auf den Pico darf als echter Höhepunkt bezeichnet werden.